Devani Yoga

Devani Yoga

Devani Yoga

Bilder Devani Yoga
Bilder Devani Yoga
Bilder Devani Yoga

Angebot auf der Messe

  • Informationen und Workshop zum Thema Kinderyoga

Workshop

Kinderyoga 

für Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter

Tauche in die Welt des Kinderyoga ein. Der auf die Bedürfnisse von Kindern angepasste Yoga macht Spaß und unterstützt Kinder in ihrer körperlichen und geistig-emotionalen Entwicklung. Kinder lieben Geschichten und Spiele. Sie erleben Yoga, indem sie z.B. zu einem furchterregend brüllenden Löwen werden, der unter einem Baum sitzt, auf dem eine Schlange liegt und laut zischt. Wir pusten Bilder in die Luft, lauschen dem Klang der Klangschale und spüren die Vibration im Körper, wenn wir die Buchstaben A-U M tönen. Dies und vieles mehr erleben die Kinder im Workshop, während ihr Erwachsene herzlich eingeladen seid, dabei zu bleiben.

zur YogaFamilia  Programmübersicht

Informationen zu Devani Yoga

über mich:

Yoga ist mein Leben, Devani mein spiritueller Name. Als ich vor einigen Jahren im Yogazentrum in Bad Meinberg in der Kinderbetreuung mitgeholfen habe und erleben durfte, was Yoga bei Kindern bewirken kann, erkannte ich meine Zukunft. Als studierte Volkswirtin, Mutter zweier inzwischen erwachsener Töchter, unterrichte ich heute Erwachsene und Kinder im Yoga. Es ist für mich sehr erfüllend, Menschen auf diese Weise etwas geben zu können. Besonders Kinder, die noch ihr ganzes Leben vor sich haben, können stark vom Wissen und Wirken des Yoga profitieren.

über Kinderyoga:

Im Unterschied zum Erwachsenenyoga, werden im Kinderyoga Asanas nicht lange gehalten. Es wird auch nicht so viel Wert auf eine exakte Ausführung gelegt. Asanas werden in Geschichten, Lieder, Sprachverse, Spiele und Tänze eingebettet und spielerisch geübt. Dabei stehen Bewegung und Abwechslung im Vordergrund. Der Atem wird durch Pustespiele, das Tönen von Tierlauten und Spiele gekräftigt. Durch Achtsamkeitsübungen wird die Wahrnehmung des Atmens und der Sinne gefördert. Die Entspannungsphasen fallen bei Kindern kürzer aus und werden häufig als Konzentrationsübung oder Massage angeleitet.